Tag der Musik mit der Blockflöte

Musikschule Wassermann unterstĂĽtzt freie Waldorfschule Ravensburg

Mit drei Kindern der Klassenstufe 2 und 3 eröffnete Gisela Wassermann beim „Tag der Musik“ an der Freien Waldorfschule Ravensburg die musikalische Eröffnung. Fröhliches, kindgerechtes Musizieren auch auf Alt- Tenor – und Bassflöte (einem speziellen Bass, der fĂĽr Kinderhände problemlos zu greifen ist) beeindruckten,  begeisterten und erstaunten die Zuhörer. „Wow, das ist eine Blockflöte?“ „So tief kann man auf Blockflöten spielen“ , „Ihr spielt so schön weich und angenehm“, bekamen die SchĂĽler und ihre Lehrerin als RĂĽckmeldung nach reichlich gespendetem Applaus.