Internationale Zusammenarbeit zum Weltgebetstag 2023

Blockflötenmusik verbindet Kulturen und Kontinente

In diesem Jahr haben Frauen aus Taiwan den Gottesdienst zum Weltgebetstag vorbereitet. Passend dazu hat Frau Gisela Wassermann die Musikliteratur gewÀhlt:
„Tian Hei Hei“, eine Komposition nachempfundener taiwanesischer Volkslieder von Philipp Tenta, studiert sie derzeit mit Ihrem 18-köpfigen Blockflötenorchester zu diesem Anlass ein.

Frau Wassermann hat mit dem Komponisten, der viele Jahre als MusikpĂ€dagoge in Taiwan tĂ€tig war, Kontakt aufgenommen, um mehr ĂŒber die HintergrĂŒnde seiner Arbeit zu erfahren. Überaus freundlich und kollegial verlief das TelefongesprĂ€ch und ganz selbstverstĂ€ndlich versorgte der Komponist die Leiterin des Ensembles auch per ausfĂŒhrlicher E-Mail mit Informationen.