Endlich sehen wir uns wieder

Start des Musikschul- und Ensemblebetriebs nach den Sommerferien

Liebe Eltern, SchĂĽlerInnen, EnsemblespielerInnen,

herzlich sende ich Ihnen und Euch allen meine GrĂĽĂźe zum Schulbeginn und damit zum Wiedersehen. Ich freue mich auf Sie/Euch alle. NatĂĽrlich hoffe ich, dass sich alle gut erholen konnten, frisch, gesund und voller Freude in den Stunden mitwirken wollen.

Einige Infos:

  • Die 3G Corona Regelung gilt auch an meiner Musikschule, ebenso die bislang bekannten Hygienebedingungen meiner Musikschule, die Sie in den vergangenen Monaten immer aktualisiert erhalten haben.
  • Der Stundenplan läuft im September wie bisher. Sollten sich aufgrund veränderter Schulstunden Probleme ergeben, bitte ich um Nachricht wegen einer Ersatzzeit.
  • Bitte denken Sie unbedingt an den RĂĽcklaufzettel, den ich an den Sommerbrief gehängt habe. Ihr Kind sollte ihn in der ersten Unterrichtsstunde mitbringen, spätestens am Freitag der ersten Schulwoche. Dieser RĂĽcklaufzettel dient als Grundlage fĂĽr die Stundenplanung im Winterhalbjahr.
  • Beratungsgespräche finden ab kommenden Donnerstag statt; die Mittwochstermine sind bereits vergeben.
  • Meine erwachsenen SchĂĽler, die noch keine neue Unterrichtszeit erhalten haben, kontaktiere ich ebenfalls ab Donnerstag dieser Woche.
  • Ensembles: Am nächsten Freitag, 10. September, trifft sich das Ensemble AllegrĂ­a zur bekannten Zeit im Kiga Carlo Steeb; Mittwoch nächster Woche geht´s weiter mit unserem „Mittwochsensemble“. Die besprochenen Statuten/Ă„nderungen sind fertig und ich möchte Sie mit Euch durchsprechen.

Bitte weitersagen - bitte weitersagen - bitte weitersagen:
Ab Oktober soll wieder ein Kurs fĂĽr „Musikalische FrĂĽherziehung“ beginnen. Dazu laden wir Kinder ab 4 ½  Jahren herzlich ein.